Wir lassen Sie auch im November nicht im Stich!

Sie können Ihre Workshops und Meetings bei uns durchführen. Die Regularien des Landes Berlin erlauben dies. Wir bieten Ihnen zwei Räume mit jeweils 80 m² und einem Hygienekonzept. Uns ist daran gelegen, dass Sie weiter arbeiten und erfolgreich sein können.

Schöne neue Hygiene-Welt

In der stratum lounge bist du sicher

Die „neue Normalität“ hat auch in der stratum lounge begonnen. Damit sich unsere Gäste und Teilnehmer entspannt auf das Geschehen ihrer Veranstaltung konzentrieren können, garantieren wir den nötigen Hygiene-Rahmen.

~ Solange Abstandhalten behördliche Vorgabe ist, können maximal 25 Personen in jeden unserer beiden Räume.

 

~ Haben Sie eine Veranstaltung mit mehr als 25 Personen vor, dann lassen Sie uns doch abklären, ob dies durch eine Aufteilung der Teilnehmer auf die beiden nebeneinander liegenden Räume realisierbar ist. Wir unterstützen das gerne mit Übertragungstechnik (Hard- und Software).


~ Die stratum lounge Nord wie die stratum lounge Süd haben jeweils ihren eigenen Teeküchen- und Toilettenbereich.


~ Auf den Toiletten und im Veranstaltungsraum stehen Desinfektionsmittel bereit. Hier setzen wir auf Bode Sterillium, das umfassend wirksam ist gegen Bakterien, Hefepilze und behüllte Viren und zudem besonders hautverträglich und rückfettend für die Haut.


~ Am Abend nach jeder Veranstaltung desinfizieren wir die kritischen Kontaktflächen wie Lichtschalter, Türklinken und Fenstergriffe, Bedienelemente von Geräten und natürlich die Toiletten.


~ In der Küche werden Snacks ausnahmslos abgedeckt oder verpackt präsentiert.


~ Wir lüften sehr intensiv auch in den Mittagspausen und machen Sie auf das Lüften aufmerksam. Wir haben die Möglichkeit, den schnellen Luftaustausch durch Ventilatoren zu unterstützen.


~ Ihre Teilnehmer können zum Verlassen der Räume auch die Notausgänge nutzen, die über ein separates Treppenhaus in den Hof führen.


~ Wir verwenden keine großen Getränkeflaschen, so dass jedermann und jedefrau immer nur mit der eigenen Flasche in Kontakt ist. Stellen Sie gerne benutzte Tassen und Gläser gleich in die Spülmaschine und holen sich neue. Wir haben genug Gläser und Tassen für Sie.

 

~ Unsere Gäste holen sich Bestecke nicht mehr aus der Schulblade, sondern wir halten Bestecksets separat in Bestecktaschen bereit.

 

~ Damit während der Heizperiode kontrolliert und effektiv gelüftet werden kann, hängen in den Räumen gut sichtbare CO2-Messanzeigen; damit sind Sie immer im grünen Bereich

 

~ Für Gruppenarbeiten, bei denen der Mindestabstand nicht immer eingehalten werden kann, liegen einzeln verpackte Hygienemasken bereit